Rumi, Das Lied der Liebe

(persischer Mystiker und Dichter)

 

 

"Jenseits von allen Vorstellungen
Jenseits von dem,
was richtig und falsch ist
gibt es einen Ort.
Treffen wir uns dort."


Du fragst nach einer Rose -
lauf vor den Dornen nicht davon.
Du fragst nach dem Geliebten -
lauf vor dir selbst nicht davon.


Ganz im Geheimen sprachen der Weise und ich.
Ich bat ihn: Nenne mir die Geheimnisse der Welt.
Er sprach: Schweig ... und lass dir von der Stille die Geheimnisse der Welt erzählen.

 

Wenn du dir eine Perle wünschest,
Such sie nicht in einer Wasserlache.
Denn wer Perlen finden will,
muss bis zum Grund des Meeres tauchen.